Die ultimative Detox Maske

Aktualisiert: Mai 19

Eine Frühjahrs Detox Kur hat nicht selten zur Folge, dass Unreinheiten durch die Entgiftung zum Vorschein kommen. Da hilf diese stark reinigende Maske, sie wirkt entzündungshemmend, regenerierend und lässt den Grauschleier verschwinden der sich oft über den Winter auf die Haut gelegt hat. Denn die organische Säure in der Brennnessel wirkt wie ein sanftes Peeling, das abgestorbenen Hautschüppchen löst und die Haut wieder frisch und rosig erscheinen lässt.


Dies sind die Zutaten für ca. 2 Anwendungen:

1EL weisse oder grüne Tonerde

4-5 TL Aloe-Vera Gel

(fertig oder von der Frischpflanze)

1 TL pulverisierte Brennnesseln

(hierfür Brennnesseln vorher gut trocknen und dann im Mixer/Kaffeemühle pulverisieren)


Zubereitung:

Tonerde, Brennesselpulver und Aloe Vera zu einer glatten, geschmeidigen Paste verrühren.


Tipp:

Bei fettiger Haut empfehle ich ein paar Spritzer Zitrone oder Limette dazu zu geben, bei trockener Haut 1 TL Babyduft Öl (mit Bio Calendulaöl und beruhigender Mimose)



  1. Die Maske mit Hilfe eines Pinsels oder mit sauberen Fingern auf die gut gereinigte Haut auftragen.

  2. Ungefähr 10-15 Minuten wirken lassen und dabei entspannen, Musik hören, ein Bad nehmen und einen Brennesseltee trinken

  3. Maske mit viel kühlem Wasser abspülen.

  4. Falls die Maske zu hart geworden ist, mit einem gut feuchten Waschlappen erst ein wenig aufweichen, nicht zu stark rubbeln.

  5. Es ist normal, dass die Haut danach gut durchblutet und etwas gerötet ist.

  6. Danach nochmals Aloe Vera Gel pur oder deine übliche Tages- oder Nachtcreme auftragen.

  7. Du kannst die restliche Maske im Kühlschrank für ca. zwei Wochen aufbewahren.


Freue ich auf deine GLOW Haut!

Viel Spass & entspannte Grüsse

Ursula


Wichtig: Bevor du Nessel als pflanzliches Heilmittel verwendest, stelle sicher, dass du keine allergische Reaktion auf diese Pflanze hast.

11 Ansichten

JOIN OUR NEWSLETTER

© 2019 by GIGLI NATURA GmbH. Babyduft is a registered Swiss Brand.

0